Windkraftanlagen

Über Windkraftanlagen kann Wind­energie zu Strom umgewandelt werden. Dabei treibt die kinetische Energie des Windes den Rotor an. Die entstehende Dreh­bewegung des Rotors wird über die Rotor­welle an den Generator übertragen, der sie in elektrische Energie wandelt. Meist findet man mehrere Wind­kraft­anlagen in direkter Nähe, in soge­nannten Wind­parks. Befindet sich der Windpark im Binnen­land, spricht man von Onshore-Windparks. Windparks auf dem Meer werden als Offshore-Windparks bezeichnet. Die Wind­kraft­anlagen sind seit je her das Kern­geschäft von ESM. Die über viele Jahre gesammel­ten Erfah­rungen in der Schwingungs­technik fließen alle in unsere Produkte ein, zum Vorteil unserer Kunden der Wind­energie­branche, aber auch für viele andere Branchen.

Antriebstechnik

Ob in der Fahrzeugtechnik (Automobil, Nutzfahrzeuge, Baufahrzeuge, Schienenfahrzeuge), bei Gezeitenkraftwerken, im Schiffsbau oder bei der Schwerlast- und Hochleistungstechnik – an die eingesetzten Antriebe und Maschinen werden hohe Anforderungen gestellt. Sicherheit, Komfort sowie Schallisolierung haben höchste Priorität, Schwingungen sind unerwünscht.

ESM ist der Spezialist für Schwingungstechnik und bietet Lösungen für Elastomerlager (Kabinenlager, Motorlager, Maschinenlager, Gummipuffer, Gummilager), Kupplungen, Schwingungstilger und Dämpfer in höchster Präzision.

Unsere Technik ist seit Beginn des 20ten Jahrhunderts im anspruchsvollen Offshore-Bereich im Einsatz. Die dort gesetzten Anforderungen an Lebensdauer, Zuverlässigkeit und Wartungsfreiheit sind für uns selbstverständlich.

Unsere langjährige Erfahrung in der Schwingungstechnik hat viele Innovationen hervorgebracht, die weltweit in verschiedenen Branchen und Bereichen zum Einsatz kommen und kommen werden. Sprechen Sie uns, damit auch Sie davon profitieren können!

Schiffs­bau

 

Gezeiten­kraft­werke

 

Fahrzeug­technik

 

 

Schwer­­last- und Hoch­leis­tungs­tech­­nik

 

Allgemeiner Maschinenbau

Vibrationen und Körperschall sind auch im allgemeinen Maschinenbau störend. Mit intelligenter Schwingungstechnik können diese wirkungsvoll reduziert werden.

Ob Erdbebenschutz, Maschinenakustik oder Schwingungsanalysen – ESM bietet für jede Anforderung die passenden Lösungen. Mit unseren Gummi-Metall-Teilen, wie DämpfernSchwingungstilgern, Elastomerlagern, und Maschinenlager haben wir fast für jede Herausforderung die passende Anwendung.

Gerne konfigurieren wir unsere Produkte an die individuellen Gegebenheiten unseres Kunden oder entwickeln in enger Zusammenarbeit mit ihm die optimale Lösung.

Allgemeiner Maschinenbau

 

Bauwesen

Hohe Gebäude oder weit gespannte Brücken sind durch ihre Größe anfällig gegen Strukturschwingungen. Diese können teils durch Windkräfte, Personen bzw. Fahrzeugverkehr, aber auch durch Erdbeben oder sonstige Erschütterungen entstehen. Da solche Bauwerke nur eine geringe Eigendämpfung besitzen, bietet ESM spezielle Dämpfer, Schwingungstilger und Elastomerlager zur effektiven Reduzierung der Schwingungen.

Typische Anwendungsfälle für Schwingungstilger sind Fußgänger- und Fahrzeugbrücken oder aber auch andere über weite Bereiche frei hängende Konstruktionen wie beispielsweise Treppen, Zuschauertribünen oder Hallendecken. Elastomerlager kommen beispielsweise zur Entkopplung von Fahrstuhlschächten (Aufzügen) oder zur Lagerung von Brücken zum Einsatz.

Wir passen unsere Produkte an die individuellen Bedingungen unserer Kunden an und entwickeln auch gerne in enger Zusammenarbeit mit unseren Kunden neue Lösungen. Sprechen Sie uns an!

Hoch­bau

 

Brücken

 

Die Website esm-gmbh.de verwendet Cookies. Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen