Kugelgelenke

Kugelgelenke

ESM hat Elastomerkugelgelenke entwickelt, die große Schwenkwinkel zulassen und dabei verschleiß- und wartungsfrei sind.

Mit den Elastomerkugelgelenken sind Verformungen von bis zu 20° im Betrieb bzw. bis zu 65° bei Extremereignissen realisierbar.

Die ESM-Kugelgelenke werden beispielsweise in einer Lenkeranordnung in Pendeltilgern zur Reduzierung von Turmschwingungen eingesetzt.

Bei Offshore-Anlagen mit schwimmendem Fundament ersetzen ESM-Kugelgelenke die sonst üblichen Metallschäkelverbindungen der Gelenkanbindung von Mooring-Seilen. In Form der elastischen Seilanbindung von ESM ermöglichen sie eine verschleiß- und zwangsfreie Anbindung der Halteseile an den Anker am Meeresgrund.

Die Kugelgelenke können meerwasserbeständig und mit einer Lebenszeit von bis zu 30 Jahren ausgelegt werden.


Produkteigenschaften
  • Verformungen von bis zu 20° im ­Betrieb und bis zu 65° bei Extremereignissen sind realisierbar
  • Betriebslasten in Zugrichtung sind bis 000 kN realisiert und bis zu 10.000 kN machbar.
  • verschleiß- und wartungsfrei

Einsatzbereich
  • Lenkeranordnung im Pendeltilger zur Reduzierung von Turmschwingungen
  • Elastische Seilanbindung für schwimmende Offshore-Anlagen

Wir verwenden ausschließlich technisch notwendige Cookies. Marketing- oder Tracking-Cookies kommen nicht zum Einsatz. Weitere Informationen zur Nutzung von Cookies finden Sie in unserer Cookie-Richtlinie. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen